Spass für Gross und Klein

Wasser ist ein gefährliches Element. Sobald man sich im Wasser ohne Angst bewegen kann, bringt es wunderbare Glücksgefühle.

Tauchen ist wie fliegen unter Wasser (von Annik G. Triathletin JTri)

Mein Ziel ist es, genau solche Gefühle, Emotionen und Glücksmomente zu erfahren. Es soll Leichtigkeit und Wohlbefinden in uns bringen, es soll Allen die Liebe zum Element Wasser werden.

 

Der erste wichtige Teil im Kontakt mit Wasser ist die Wassergewöhnung.  Dazu wird mit verschiedenen Übungen und Materialien gearbeitet. Ziel ist es, die Schwimmstile Kraul, Rücken und Brust Schritt für Schritt zu erlernen.

 

Ich arbeite mit dem Konzept von Miriam Cadisch. Das sind 6 Stufen mit jeweils 5 Zielen. Sobald die Ziele einer Stufe erreicht werden, kann die nächste Stufe in Angriff genommen werden. 

 

Jedes Kind benötigt ungleich Zeit bis es die einzelnen Übungen und Stile schwimmen kann und sich wohl fühlt. Daher sollte man geduldig sein und das Kind nicht überfordern. Wichtig ist, die Rücksprache mit der Leiterin.

 

 

 

Kinder ab 4 Jahren:

 

Quartal:

8x35min (Stufe 1-2)

8x40min (Stufe 3-4)

8x45min (Stufe 5-6)

 

 

Gruppe: max 7 Kinder